Studie: Programmatic OOH gewinnt in Deutschland an Relevanz

Programmatic Out of Home wird künftig ein stärkerer Bestandteil der digitalen Werbestrategien in Deutschland sein. Zu diesem Fazit kommt die Studie “State of the Nation – The Future of Digital Out of Home 2020”, die das Marktforschungsinstitut MTM im Auftrag von VIOOH, der Supply-Side-Platform (SSP) von WallDecaux, durchgeführt hat.

Im Zuge der Studie wurden 600 Führungskräfte von Mediaagenturen und Werbungtreibenden in Deutschland, Großbritannien und den USA befragt. Demnach erwarten die Studienteilnehmer hierzulande eine Steigerung von Programmatic OOH um 55 Prozent für 2021. Trotz der Corona-Krise planen 77 Prozent der deutschen Befragten, im nächsten Jahr ihre Ausgaben für Programatic OOH zu erhöhen. 36 Prozent wollen die Ausgaben sogar mehr als verdoppeln.

www.adzine.de, www.viooh.com