Vollausbau des Fahrgast TVs “Infoscreen” der LINZ AG LINIEN

infoscreen_at_logo_kl
Die Linz AG Linien hat den Vollausbau seines Fahrgast-TVs „Infoscreen“, einem Tochterunternehmen des internationalen JCDecaux Konzerns, beschlossen. Auf knapp 90% des zweitgrößten kommunalen Verkehrsnetzes Österreichs wird das Infoscreen – your city channel -Programm mit Informationen zu Streckenverlauf, Politik, Kultur, Sport, Wetter und Events übertragen. Das Programm erreicht täglich 280.000 Fahrgäste in derzeit 144 Omnibussen und Straßenbahnen der LINZ AG LINIEN; bis 2017 wird die gesamte 163 Fahrzeuge umfassende Flotte modernisiert und mit dem Infoscreen –Programm ausgestattet sein.

www.infoscreen.at