UK: Mobile treibt die tägliche Mediennutzung

208187208188Anders als in den USA und Kanada steigt die mit Medien verbrachte Zeit in UK noch an und soll 2017 10 Stunden täglich überschreiten (eMarketer).
 
Schuld daran sind Mobile Medien, die im letzten Jahr 2 Stunden und 18 Minuten täglich genutzt wurden; In 2017 sollen es schon knapp 3 Stunden sein.
 
Gleichzeitig geht die mit klassischen Medien wie TV, Print und Radio verbrachte Zeit sowohl absolut (in Minuten) als auch relativ (in Prozent) zurück.
 
www.emarketer.com