JCDecaux stattet Nahverkehrssystem in Helsinki mit DooH aus

JCDecaux hat nach dem Gewinn des 1804_RB_172076_Pepsi_max_480x240Ausschreibungsverfahrens seinen Vertrag mit Helsinki City Transport um weitere sieben Jahre verlängert. Der weltweit größte Außenwerber plant nun, das gesamte U-Bahn- und Straßenbahnnetz in der finnischen Metropole mit modernsten digitalen und analogen Out-of-Home-Medien auszustatten und es so zu einer der wichtigsten Werbeplattformen Finnlands werden zu lassen. Die Aussichten, dieses Ziel zu erreichen, sind gut: Im Sommer 2016 soll die Länsimetro-Linie in Betrieb gehen, die den Westen Helsinkis erstmals an das Schienennetz anschließt und die Anzahl der Passagiere noch einmal deutlich erhöht.
www.jcdecaux.com