„Erster Schritt in Richtung einheitliche Währung“ Interview. Mit frischer Kraft ans Werk: Geschäftsführer Frank Goldberg erzählt, wie die ehrgeizigen Ziele des neu gegründeten Digital Media Institute (DMI) erreicht werden sollen.

wuv
…)”Im Grunde genommen, ist DOoH bereits eine eigene Mediengattung, sie hat sich nur noch nicht zusammengefunden. Der Markt ist extrem zersplittert und mit vielen kleinen Egoismen jeder Art. Jeder arbeitet für sich, jeder hat seine eigene Währung. Unsere Hauptaufgabe wird daher sein, die verschiedenen Angebote vergleichbar und miteinander kombinierbar zu machen.“ (…) „Wir brauchen eine einheitliche Währung über alle Netze hinweg. Den ersten Schritt in dliese Richtung haben wir bereits getan, indem wir in einem Arbeitskreis gemeinsam mit dem OVAB verbindliche Standards bezüglich der Technik, den Buchungsmodalitäten und der Marktforschung verabschiedet haben. Nun wollen wir aktiv dafür werben, dass sich möglichst viele Netze diesen Standards anschließen. (…) das DMI ist (…) ein Netzwerk, das Entscheider aus allen Branchen zusammenbringen will, also aus der Vermarkter-, Agentur- und der Technikseite. Nur so können wir die Gattung voranbringen, und nur so können wir auch die notwendige Neutralität gewährleisten.“ (…)