Adblocker und der “Wurstfinger-Effekt” – Mobile-Werbung unter Druck

Werbung auf Smartphones und Tablets boomt zwar, wird von vielen637855a2265da3f1 Nutzern aber als lästig empfunden. Daher installieren immer mehr Menschen auch auf ihren mobilen Endgeräten Adblocker.  Im Interview mit Internetworld erzählt AdBlock-Chef Till Faida, wie es um die mobile Version des Adblockers steht und welche Rolle der “Wurstfinger-Effekt” in Bezug auf Mobile-Werbung spielt.

www.internetworld.de